Futtertrog und Endlos-Futterband

  • U-förmige Futtertrogelemente, 1m breit/5m lang mit integrierten Stützrollen und Epoxidharzbeschichtung.
  • Der Futtereintrag kann über das Futterband stirnseitig oder auch seitlich über die Trogwand durch einen passenden Futtermischwagen erfolgen.
  • Automatischer/mechanisierter Restfutter-Austrag.
  • Vorteil: Es kann kaum Futter auf die Betonfläche des Trogelementes kommen, da ein Endlosband eingesetzt wird und somit entsteht kaum schimmeliges Restfutter.
  • Auf Wunsch Futtertrog auch ohne Futterband lieferbar.